Leitung

Heinz Schönerstedt-Thiele

Geleitet wird die HEINZ Band von ihrem Gründer Heinz Schönerstedt-Thiele. Er hat von 1982 bis 1987 an der Musikhochschule „Franz Liszt“ Weimar im Hauptfach Gesang der Abteilung Tanz- und Unterhaltungsmusik studiert und mit Erfolg abgeschlossen. Bereits ein Jahr später unterrichtete er u.a. an der Musikschule Berlin-Friedrichshain als Gesangspädagoge und widmete sich der Förderung junger Talente.

Nach dem Fall der Mauer arbeitete er zunächst im Außendienst einer Handelsagentur, in seiner Freizeit jedoch spielte er Posaune im Posaunenchor der Tabea-Gemeinde im Nachbarbezirk Neukölln. 1995 schloss er sich noch einem Salonorchester an, dessen musikalische Leitung von 2002 bis 2006 in seinen Händen lag. Als die Musikschule Treptow 1996 eine eigene Bigband gründete, war er als Posaunist von Anfang an dabei.

2006 gründete er ein Salonorchester, aus dem die heutige  HEINZ Band hervor ging.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen